Über Natur mit Kind

Hi, schön, dass Du hier bist!

Deine Kinder gehen nicht gerne nach draußen und wollen lieber noch ein bisschen am Tablet spielen?

Oder sie sind so voller Tatendrang und Begeisterung, dass Du kaum noch hinterherkommst, die Neugierde zu befriedigen? (Wie hieß dieser Baum noch mal? Was ist das für ein Käfer?)

Dir fehlen manchmal einfach die Ideen oder die Motivation, um mehr Natur in Euren Alltag zu bringen?

Du weißt, dass Naturerfahrungen wichtig sind für Kinder, hast aber keine Ahnung wie Du das auch noch in Eure Woche voller Termine quetschen sollst?

Du suchst nach einfach umzusetzenden Ideen, um mit deinen Kindern Natur zu entdecken, zu erleben und zu erforschen?

Dann bist Du hier genau richtig!

 

 

Ich habe viele Jahre Kinderworkshops mit Naturbezug geleitet und dabei immer wieder festgestellt, dass es viele Kinder gibt die sich eigentlich gerne mit der Natur beschäftigen. In viele Gesprächen mit den Eltern habe ich immer wieder gemerkt, dass diesen manchmal einfach die Ideen fehlen, oder dass die Zeit im Alltag so knapp bemessen ist, dass das Erleben von Natur am Ende doch hinten runter fällt.

Doch das Erleben von Natur ist für Kinder so unglaublich wichtig, und allein der Aufenthalt im Grünen führt zu mehr Ausgeglichenheit, besserer Gesundheit und Glücksgefühlen nicht nur bei den Kleinen, sondern auch bei uns Eltern.

3 Gedanken zu „Über Natur mit Kind

  1. Danke, so etwas habe ich schon lange gesucht.
    Freue mich schon mit meiner Enkelin viele Ideen umzusetzen.

  2. Danke, ja das kommt soo gut bei mir an 🙂 – und ganz bestimmt will mein Enkerl davon „profitieren“ ! Ich freu mich schon darauf, neue Anregungen zu bekommen !

Hinterlasse einen Kommentar